Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

15 Jahre C.IAS


Das Zentrum für Inter-Amerikanische Studien (Center for Inter-American Studies oder kurz C.IAS) feiert 2021 sein 15-jähriges Bestehen. Obwohl die Steiermark und die Stadt Graz mit dem Doppelkontinent Amerika durch eine lange und intensive Geschichte verbunden ist und an der Karl-Franzens-Universität Graz seit über einem Jahrhundert über Kultur, Geschichte und Gesellschaft der Amerikas geforscht und gelehrt wird, rief das Rektorat der Universität Graz erst im Jahr 2006 ein eigens für diesen Raum zuständiges Zentrum ins Leben gerufen. Die offizielle Gründung des Zentrums erfolgte im Jahr 2007 als „Center for the Study of the Americas (Zentrum für Amerikastudien)“. Es entwickelte sich unter der Leitung von Prof. Dr. Roberta Maierhofer als international wie transregional innovative Plattform für interdisziplinäre Forschungsarbeit zu den Amerikas. 2012 wurde die Bedeutung von Inter-Amerikanischen Studien erneut unterstrichen, als die Universität Graz Nord-, Mittel- und Südamerika neben Südosteuropa als zweite gesamtuniversitäre Fokusregion etablierte.

Für den Verlauf des Jahres 2021 sind verschiedene Veranstaltungen zur Forschung und Lehre der aktuellen und ehemaligen Mitglieder sowie zur Geschichte des C.IAS und seiner Errungenschaften geplant. Insbesondere stehen die Bemühungen des C.IAS um "Rekonzeptualisierung traditioneller Approximationen sowohl hinsichtlich transnationaler und transregionaler Methoden mit dem Ziel der Analyse" (Roberta Maierhofer) der westlichen Hemisphäre im Fokus, als auch ihrer globalen Beziehungen. Der Begriff "westliche Hemisphäre" umfasst dabei neben der traditionellen Einteilung in die "Amerikas" - also die Weltregionen Nordamerika, Mittelamerika, Südamerika und Karibik - auch die Einflusszonen der Amerikas im Atlantik, Pazifik und auf dem Kontinent Antarktika.

Kontakt

Zentrum für Inter-Amerikanische Studien
Elisabethstraße 59/II 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 8213
Fax:+43 (0)316 380 - 9767

Mo-Fr 9-17 Uhr

Leitung

Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr.phil. M.A.

Roberta Maierhofer

Telefon:+43 316 380 - 8198

Please contact me via email. Thank you!

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.