Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Topics in Inter-American Studies

internationale Lehrende unterrichten im Fachbereich

Seit dem Sommersemester 2011 bietet das Zentrum für Inter-Amerikanische Studien die Blocklehrveranstaltung "Topics in Inter-American Studies" an, zu der Gastlehrende, die im Bereich der Inter-Amerikanischen Studien tätig sind, eingeladen werden.

In der Lehrveranstaltung, die für Studierende der unterschiedlichsten Studienrichtungen geeignet ist, werden verschiedenste Themenbereiche der Inter-American Studies behandelt. Zielsetzung dieses Forschungsfeldes ist es, die „Amerikas“ einer interdisziplinären und interkulturellen Analyse zu unterziehen und im Sinne einer transregionalen Perspektive die historischen, wirtschaftlichen und soziokulturellen Zusammenhänge dieser Regionen wissenschaftlich zu untersuchen.

In der Lehrveranstaltung wird den Studierenden zuerst ein Überblick über den Forschungsbereich der Inter-Amerikanischen Studien vermittelt und in einem nächsten Schritt wird den Studierenden das nötige Rüstzeug zur Bearbeitung von Themen aus einem Inter-Amerikanischen Blickwinkel gegeben. Die einzelnen Blöcke behandeln spezifische Themenbereiche aus den "Amerikas".

Kontakt

Zentrum für Inter-Amerikanische Studien
Merangasse 18/II 8010 Graz, Österreich
Telefon:+43 (0)316 380 - 8213
Fax:+43 (0)316 380 - 9767

Web:https://interamerikanistik.uni-graz.at

Mo-Fr 9-17 Uhr
WEGEN DER PANDEMIE BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN!
Für Anfragen kontaktieren Sie bitte die Institutsleitung per E-Mail (siehe unten).

Leitung

Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr.phil. M.A.

Roberta Maierhofer

Telefon:+43 316 380 - 8198

Please contact me via email. Thank you!

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.